Ästhetische Medizin – Möglichkeiten für Ihre Behandlung

In meiner Tätigkeit als Heilpraktikerin biete ich Ihnen seit 2012 verschiedene Behandlungsmöglichkeiten der Hautverjüngung an. Fundiertes Wissen und kontinuierliche Fortbildungen bei internationalen Dozenten sind für mich Voraussetzungen für eine hohe fachliche Kompetenz. Erfahren Sie mehr über Möglichkeiten der Hautverjüngung und vereinbaren Sie einen kostenfreien Beratungstermin.

Telefon: 02133 928 97 36


Hyaluron Injektionen

Lippenaufspritzen mit Hyaluron- vorher und nachher

Vorher/nachher-Ergebnis einer Lippenverschönerung

Durch den Verlust von Volumen und Elastizität des Unterhautgewebes entstehen Falten. Hinzu kommen noch die natürliche Gravitationsbelastung und die individuelle Mimik. Dadurch ergeben sich verschiedene Ansätze der Falten- und Hautverjüngungsbehandlung. Hyaluron ist eine Möglichkeit. Hyaluron kann bei verschiedenen Faltentiefen verwendet werden. Da es unterschiedliche Vernetzungsgrade gibt, gibt es für jede Faltentiefe und jedes Areal die passende Hyaluronsäure. Beim Lippenvolumen ist besondere Vorsicht angeraten. Ich empfehle beim erstmaligen Unterspritzen mit einer geringen Menge Hyaluron zu beginnen, damit Sie das Gefallen am Ergebnis testen können. Das Hyaluron für Lippen ist besonders weich und viskös.

Ergebnis einer Hyaluron-Gesichtsbehandlung vorher und nachher
Vorher/nachher-Ergebnis einer Hyaluronbehandlung

Möglichkeiten/Ergebnisse: In meiner Praxis verwende ich ausschließlich hochwertiges Hyaluron und keine Produkte von „Billiganbietern“. Das Ergebnis ist – je nach persönlichem Lebensstil – lang anhaltend und sofort sichtbar. Durch regelmäßige Schulungen und Fortbildungen bei marktführenden Firmen bin ich immer auf dem aktuellen Stand der Produkte und Techniken. Selbstverständlich berate ich Sie vorher gerne und ausführlich in einem persönlichen Gespräch, bei dem ich Ihre Wünsche berücksichtige und Ihnen einen individuellen Behandlungsplan erstelle. Hyaluronunterspritzungen dürfen nur von Heilpraktikern und Ärzten durchgeführt werden.

Möglichkeiten der Augmentation (Auffüllung) sind: Tränenrinne, Augenringe, Marionettenfalten, Nasolabialfalte, Jochbeinbögen, Krähenfüße, Lippenvolumen, Volumenaufbau Wangen, Kinn und Hautverjüngung. Kosten für 1ml : von 140,- bis 290,- €


Behandlung mit Profhilo®

Die Behandlung mit Profhilo® ist eine Art Bio-Remodellierung, ein Anti-Aging Konzept mit sofortiger regenerativer Wirkung bei müder, erschlaffter und feuchtigkeitsarmer Haut. Profhilo® durchflutet die Hautzellen und stimuliert die körpereigene Hyaluron- Produktion. Es unterstützt die Elastin-und Kollagenbildung. Profhilo® ist für Knitterfältchen geeignet, da es eine hochreine Hyaluronsäure ist, die eine stark wasseranziehende Wirkung hat. Sie enthält 64mg Hyaluronsäure auf 2ml Produkt. Auf Grund der patentierten Formel ohne BDDE, ist Profhilo® keine Hyaluronsäure im herkömmlichen Sinne. Es verbleibt ca. vier Wochen im Gewebe, um dort seine hydratisierende und stimulierende Wirkung zu entfalten. 2015 wurde Profhilo® im Rahmen des AMEC-Kongresses als bestes Produkt in der Kategorie „Skin-Enhancement“ preisgekrönt. Die Behandlung ist kurz und schonend und kaum spürbar. Profhilo® wird im Gesicht mit der BAP-Technik (Bio-Aesthetic-Point) injiziert. Das sind definierte Punkte, an denen jeweils 0,5ml abgegeben werden.

Eine Behandlung besteht aus zwei Anwendungen im Abstand von vier Wochen. Je nach Hautbeschaffenheit erfolgt eine dritte Anwendung nach zwei Monaten. Diese Behandlung kann zwei Mal jährlich wiederholt werden.
Die Kosten für eine Anwendung mit 2ml beträgt 269 Euro.


Sunekos®

Sunekos® ist ein Produkt zur Biostimulation der neuen Generation. Es basiert auf unvernetzter Hyaluronsäure und einem Komplex von sechs Aminosäuren, die zusammen sehr gezielt die Hautregeneration fördern. Die Spannkraft und Elastizität wird verbessert. Die Ergebnisse sind:

  • Eine deutliche Verbesserung der Hautstruktur und der Hautfarbe,
  • Eine Linderung oberflächlicher Fältchen,
  • Eine Rehydration der Haut und
  • Eine Straffung der Haut mit deutlich erhöhter Elastizität.

Die Aminosäuren stimulieren aktiv die natürlichen Regenerationsprozesse der Haut und durch Hyaluronsäure gewinnt die Haut wieder an Struktur, Feuchtigkeit und Volumen. Durch täglich eingenommene Aminoshots für 30 Tage wird die Behandlung abgerundet. Für das beste Ergebnis empfiehlt sich die Kur mit vier Injektionen im Abstand von 7-10 Tagen.

Kosten: Eine komplette Sunekos® Kur mit 4 Injektionsbehandlungen und die Monatspackung der Aminosäuren, inklusive einem Peeling mit Fruchtsäure, kostet 799 Euro.


Fadenbehandlung/Fadenlifting

Generell gibt es bei der Fadenbehandlung beziehungsweise dem Fadenlifting zwei verschiedene Behandlungsmethoden mit medizinisch-ästhetischen Fäden. Zum einen die PDO-Fäden (Polydioxan), die eine Gewebsstraffung und Biostimulation bewirken. Sie dienen der Kollagenbildung und erhöhen die Hautspannung. Diese Fäden werden zum Beispiel für die periorale Kommisur, Krähenfüße, bei Elastose der Wangenhaut und beim Pflastersteinkinn verwendet. Innerhalb dieses Fadentyps gibt es unterschiedliche Arten. Es gibt glatte Fäden, sogenannte Monofäden und gedrehte, die sogenannten Screws. Je nach Zielsetzung wird der passende Faden ausgesucht, aber auch häufig kombiniert.

Zum anderen gibt es den COG-Faden. Das ist ein Faden mit Zugkraft, der mit kleinen Widerhäkchen (barb) versehen ist. Der Faden wird in das Gewebe eingebracht und „liftet“ das jeweilige Areal. Alle Fäden lösen sich nach ca. 6 Monaten auf. Das Ergebnis hält ca. 2 Jahre.

Die Kosten für die PDO-Fäden betragen ab 25 Euro pro Faden
Die Kosten für COG-Fäden beginnen ab 120 Euro pro Faden

Es sind Paketpreise für eine Mini-oder eine Maxilifting möglich.


NoTox®

NoTox®-Hautglättung durch Argireline®- ein biologischer Botulinum-Ersatz ohne Gift. NoTox® ist eine gute Alternative zum herkömmlichen Botox. NoTox® ist giftfrei und besteht aus Aminosäuren. Ein wichtiger Inhaltsstoff ist Argireline® – ein Peptid. NoTox® hemmt die Ausschüttung der Neurotransmitter (Nervenbotenstoffe), so dass es eine entspannende, nicht lähmende, Wirkung auf die aktive mimische Muskulatur hat. NoTox® besitzt glättende Eigenschaften und wirkt sich positiv auf Knitterfältchen aus. Poren werden verfeinert. Die natürliche Mimik bleibt erhalten. Auch bei Hyperhidrose (starkes Schwitzen) wird NoTox® eingesetzt. NoTox® ist für Mann und Frau geeignet. Das Ergebnis ist bereits nach nur einer Anwendung sichtbar. Bei sehr starker Muskulatur muss manchmal ein zweites mal behandelt werden. Es sind keine Nebenwirkungen bekannt.

Die Kosten beginnen ab 200 Euro pro Behandlung.


Microneedling

Microneedling ist ein minimal-invasives Verfahren, in dem Mikronadeln die Haut durchdringen, um so die perkutane Kollageninduktion zu steigern. Wirkstoffe werden mit dieser Technik transdermal in das Gewebe eingebracht. Hierbei wird der Haut eine Verletzung vorgetäuscht um dann deren Fähigkeit zur Selbstheilung anzuregen. Die Behandlung ist einfach und sicher. Das Bindegewebe wird gestärkt und die Fibroblasten stimuliert. Spezielle Wirkstoffe, sogenannte Cocktails (medizinisch zugelassene Wirkstoffe), werden während der Behandlung aufgetragen, bzw. eingeneedelt. Die Behandlungshäufigkeit richtet sich nach der Indikation. Generell werden 3-6 Behandlungen in einem Intervall von 2-4 Wochen empfohlen.

Die Haut wird praller, glatter und frischer. Eine leichte Rötung nach der Behandlung, ist möglich und normal. Indikationen sind Narben, Hautstraffung, Pigmentstörungen, Cellulite, Kollagenaufbau, Porenverfeinerung.

Die Kosten der Behandlung setzen sich zusammen aus den Kosten der eigentlichen Behandlung sowie für das eingesetzte Serum.

Die Kosten für eine Gesichtbehandlung belaufen sich auf cirka 140 Euro.
Paket mit drei Behandlungen 400 Euro
Hals und Dekolleté 119 Euro Paket mit drei Behandlungen 319 Euro


Mesotherapie

Die Mesotherapie ist eine sanfte und effektive Methode um Substanzen in das zu behandelnde Areal einzubringen. Wirkstoffkombinationen – sogenannte Meso-Cocktails – wie Mineralstoffe, Vitamine, Aminosäuren, Hyaluron und Medikamente, werden so am richtigen Ort eingebracht, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

Die Mesotherapie wird auch sehr erfolgreich zur Verhinderung von Haarausfall eingesetzt, sowie bei der Wiederherstellung des Haarwachstums. Die Behandlung ist besonders zu empfehlen bei Patienten mit androgenetischer Alopezie. Ich wende die Mesotherapie bei der Behandlung des Bewegungsapparates an sowie in der Ästhetik.

Es sind mehrere Sitzungen nötig. Die Kosten betragen 130 bis 150 Euro pro Behandlung.


Lipolyse/Fett-weg-Spritze

Lipolyse bedeutet Fett auflösen. Lipolyse setzt direkt an den Fettzellen an, die unter der Haut sitzen. Hierfür wird ein Enzym verwendet, dass speziell Fett auflöst. Der Abtransport wird vom Körper über die Leber und Lymphbahnen ermöglicht. Die Lipolyse ist kein Mittel um abzunehmen, sondern eine Möglichkeit, hartnäckige Fettpolster, die nicht über eine Ernährungsveränderung und Sport verschwinden, zu beseitigen.

Es besteht kein Jo-Jo-Effekt, da die Fettzellen tatsächlich beseitigt werden. Mögliche Behandlungen sind Doppelkinn, Reiterhosen, Oberschenkel, Bauch, etc. Es sind mehrere, meist drei Behandlungen nötig.

Die Kosten belaufen sich je nach Areal zwischen 60 und 269 Euro pro Behandlung

grünes Textabschlusszeichen

Rechtlicher Hinweis
Auf meinen Seiten werden Verfahren oder Therapien vorgestellt, die unter Umständen nicht zu allgemein anerkannten Methoden der Schulmedizin gehören. Alle hier getroffenen Aussagen beruhen auf naturheilkundlicher Erfahrungsmedizin. Es wird kein Heilversprechen abgegeben.

Lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich beraten.

Termin vereinbaren